3. Lausitzmodellbau - Senftenberg 2011

 

    

aktualisiert :  08. November 2011

 

aktuell: hier sind die Fotos von der 3. Lausitzmodellbau in Senftenberg vom 14. bis 16. Oktober 2011!

Der Lausitzer Modelleisenbahnverein e.V. präsentierte in diesem Jahr mit 45 Ausstellern - Gastvereinen und zahlreichen Privatausstellern auf 3000m² wiederum ein repräsentatives Spektrum rund um den Modellbau. 5 Bundesländer und erstmals Freunde aus Holland waren dabei. Vertreten waren Modelleisenbahnen, Fahrzeug- und Schiffsmodelle, Flugzeugmodelle, Puppenkaufhaus und Puppenstuben, Dampfmaschinen, erstmals LEGO auf 120m² sowie Plastemodellbau-Exponate.

 

Die Ausstellung fand in der „Niederlausitzhalle“ statt. Hier nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an unseren Partnerverein, den TSV Senftenberg. Unseren Sponsoren möchten wir auf diesem Wege einen besonderen Dank entbieten! Wir sagen ebenfalls danke an das örtliche TV WMZ, der Sparkasse Niederlausitz, dem „Lausitzboten“, der „Elsterwelle“, der „Lausitzer Rundschau“,BB-Radio und unserer Werbefirma TdSign; danke all denen; die mitgeholfen haben, diese Ausstellung im 60. Jahr des Bestehens unseres Vereines zu organisieren und durchzuführen.

Unseren Gastausstellern hat es bei uns laut Eintrag ins Gästebuch sehr gut gefallen. Von Ihnen nochmals ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team !

 

Insgesamt kamen etwa 3200 Besucher von nah und fern, um sich die Schau anzusehen; deutlich weniger, als vor zwei Jahren. Wir hoffen, dass die Besucher einen erlebnisreichen Aufenthalt hatten! Es lohnte sich wirklich, die mit viel Aufwand gestaltete Ausstellung anzuschauen ! Mit dem Ausstellungsergebnis können wir natürlich nicht zufrieden sein - eigentlich schade bei dem positiven Echo durch Medien, Besucher und Aussteller.

 

In zwei Jahren wird es eine Neuauflage der Lausitzmodellbau geben.

 

Soviel zum Vorspann  

 Hier nun einige Bilder (von H. Findeisen u. G. Findeisen - ©LMEV 2011)

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick auf die Ausstellung

 

 

 

 

SFB

2011

 

Racing auf der Schillerstraße

 

 

Kindereisenbahn vor der Halle

 

 

 

        Dampfmaschinen

       bei Frank   Kalitzki                             

 

 

Blick ins Puppenkaufhaus

von Berit Kalitzki

 

 

 

im Stoffladen

 

 

erzgebirgische Miniaturen

 

 

Eigenbauten von Frank Drechsel

 

 

3-Leiter Nostalgie aus Karow/Lübz

 

 

die „Tirpitz“ Sven Sawinski

 

 

Blick auf H0-Anlage „Amerika“ MEC Goerlitz

 

 

Raritätensammlung von Joachim König

 

 

Niederlausitzer Ansichten” in N von W. Prein

 

 

Bahnhof Straupitz der ehem. Spreewaldbahn im Aufbau

Mario Lerke

 

 

 

LEGO - unglaublich

 

 

 

WMZ bei „Pemoba“ Holland                                                                                                     Straßenbahnanlage Jürgen Horst

 

Zum Schluss noch ein „Schmankerl“ – am Samstag haben wir wieder unseren Ausstellerabend mit großem Zuspruch durchgeführt. Allen hat’s auch gefallen

 – Nach einem guten Essen (wo keine Reste übrig blieben!) und beim „Kesselwasser“ wurden die Urkunden an unsere Aussteller überreicht.

 

 

 unser Ausstellerabend ! 

 

 

 


 

Das arme Schwein!

 

  

              Andrang am Bufett

 

 

 

 

 

 


  

  SFB 2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Bildauswahl steht hier wieder stellvertretend für viele andere interessante Motive, die es zu sehen gab.

Wir freuen uns schon auf die kommende Ausstellung im Oktober nächsten Jahres in der Zwickauer Stadthalle

 – vielleicht gehört Ihr dann ja auch zu den Besuchern und könnt das Ganze hautnah miterleben

 

 – bis dahin !

 

H. Findeisen 08. November 2011